Normal view MARC view ISBD view

Wohnkultur im spätantiken Ostia / Marcel Danner.

By: Danner, Marcel.
Material type: materialTypeLabelBookSeries: Kölner Schriften zur Archäologie: Band 1Publisher: Wiesbaden : Reichert Verlag, 2017Description: x, 323 pages, 10 unnumbered pages of plates : illustrations (partly color), plans ; 31 cm.Content type: text Media type: unmediated Carrier type: volumeISBN: 9783954901289; 3954901285.Subject(s): Architecture, Roman -- Italy -- Ostia (Extinct city) | Ostia (Extinct city) -- AntiquitiesSummary: Zwischen dem 3. und dem 5. Jh. n. Chr. veränderte sich das römische Imperium in vielerlei Hinsicht, die Gesellschaftsordnung blieb jedoch in ihrem Kern bestehen. Die Wohnkultur der Eliten jener Zeit gewährt0Einsichten in das Verhältnis von Kontinuität und Transformation. Inwiefern wandelten sich die Wohnviertel der antiken Städte? Veränderten sich die Nutzungsgewohnheiten von Bewohnern und Gästen oder der0Wohngeschmack der Hausherren? Am Beispiel mehrerer, besonders gut erhaltener Häuser in der römischen Hafenstadt Ostia werden diese und andere Fragen eingehend besprochen. Sie zeigen in besonderer Deutlichkeit, wie sich die Wohnkultur der römischen Oberschichten im Zusammenspiel von überregionalen und lokalen Entwicklungen, von Tradition und Innovation sukzessive veränderte.
List(s) this item appears in: BSR new acquisitions 2019
Item type Current location Call number Copy number Status Date due
Printed Books British School at Rome
647.D.1 (Browse shelf) 1 Available

Includes bibliographical references (p. [297]-317) and indexes.

Zwischen dem 3. und dem 5. Jh. n. Chr. veränderte sich das römische Imperium in vielerlei Hinsicht, die Gesellschaftsordnung blieb jedoch in ihrem Kern bestehen. Die Wohnkultur der Eliten jener Zeit gewährt0Einsichten in das Verhältnis von Kontinuität und Transformation. Inwiefern wandelten sich die Wohnviertel der antiken Städte? Veränderten sich die Nutzungsgewohnheiten von Bewohnern und Gästen oder der0Wohngeschmack der Hausherren? Am Beispiel mehrerer, besonders gut erhaltener Häuser in der römischen Hafenstadt Ostia werden diese und andere Fragen eingehend besprochen. Sie zeigen in besonderer Deutlichkeit, wie sich die Wohnkultur der römischen Oberschichten im Zusammenspiel von überregionalen und lokalen Entwicklungen, von Tradition und Innovation sukzessive veränderte.

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.
© 2014- | Privacy | | Site developed by Emme.Bi.Soft s.r.l.